Blut – ein besonderer Stoff 1

Blut – ein besonderer Stoff

Blut ist dicker als Wasser, so behauptet ein Sprichwort. Stimmt das? Rund um das Blut ranken sich manche Mythen. Was es mit diesem besonderen Stoff tatsächlich auf sich hat, dem gehen wir hier auf die Spur.
Sport – fit bis zur Nasenspitze 2

Sport – fit bis zur Nasenspitze

Deutschland ist ein Sportland. Fast 13 Millionen Deutsche waren laut Statista 2020 mehrmals in der Woche aktiv. Tendenz steigend. Sicher ist, dass immer mehr Menschen Fitnessstudios besuchen, aber auch der klassische Sportverein bleibt bei vielen angesagt. Lieblingssportarten gibt es viele: Fußball rangiert weltweit auf Platz eins der beliebtesten Sportarten. Doch ob kicken, boxen, radfahren, laufen, springen… immer gilt: Wer sich bewegt, tut seiner Gesundheit etwas Gutes. Genauso klar ist natürlich, dass Aktive immer auch höheren Risiken für Verletzungen ausgesetzt sind. Auch Nasenbluten kommt beim Sport häufiger vor – warum, das klären wir hier.
Reiseapotheke / Nasenbluten Spezial 3

Reiseapotheke / Nasenbluten Spezial

Wegfahren, entspannen, einmal alles vergessen – alles besser nicht. Denn ein paar Dinge sind auch im Urlaub unverzichtbar. So etwa eine Reiseapotheke mit den wichtigsten Medikamenten. Gerade bei solchen, die Sie regelmäßig einnehmen, ist das wichtig...
Nasenbluten bei Kindern und Jugendlichen

Nasenbluten bei Kindern und Jugendlichen

Der Schreck ist groß, wenn ein Kind plötzlich mit blutender Nase angelaufen kommt. Doch keine Sorge: Meistens ist das Nasenbluten ganz harmlos und in wenigen Minuten wieder vorbei. Fast jeder erinnert sich auch noch an solche Zwischenfälle aus den eigenen Kindertagen. Doch warum hat man als Kind und Jugendliche/r eigentlich häufiger Nasenbluten als im Erwachsenenalter?
Internationaler Tag des Nasebohrens am 23.4. 4

Internationaler Tag des Nasebohrens am 23.4.

„Achtung, dein Finger bleibt in der Nase stecken!“ Mit solchen Schreckensszenarien wollten manche Eltern früher ihre Kinder vom Nasebohren und Popeln abhalten. Glücklicherweise gehört das natürlich ins Land der Märchen. Doch eine Entwarnung können wir allen Alltagsbohrern und Freizeitpoplern nun doch nicht geben...
Wunderwerk Nase 5

Wunderwerk Nase

Wussten Sie, dass die Nase einer Frau in Europa im Durchschnitt 5,1 cm lang ist und die der Männer noch einmal 7 mm mehr misst? Das zumindest gilt für unsere äußere Nase. Tatsächlich besitzen wir auch noch eine innere – dazu gleich mehr. Sicher ist: In diesen wenigen Zentimetern Nasenlänge findet sich allerlei Erstaunliches: Stege, Brücken, Höhlen und Flügel etwa. Damit ist die Nase wie ein spannendes anatomisches Bauwerk, das wir hier einmal etwas genauer unter die Lupe nehmen...
„Ich habe jeden Tag Nasenbluten“ 6

„Ich habe jeden Tag Nasenbluten“

Zum Tag der seltenen Erkrankungen am 28.Februar 2021: Interview mit Günter Dobrzewski, 1. Vorsitzender des Morbus-Osler Selbsthilfe e.V...
Kennen Sie den Locus Kiesselbachi? 7

Kennen Sie den Locus Kiesselbachi?

Und was hat das bitte schön mit Nasenbluten zu tun? Sehr viel. Denn dieser zugegeben etwas wundersam klingende Name beschreibt einen Teil der Nase, der eine zentrale Rolle für das Nasenbluten spielt. Welche, klären wir hier. Folgen Sie uns auf einen kleinen Ausflug in ein interessantes Organ...
Webinar 8

Webinar

Am 25.11.2020 fand in Kooperation mit dem HNONet NRW eG das Zoom-Meeting und WebSeminar „Tipps und Tricks bei Epistaxis“ statt...
Mit Palmen gegen Nasenbluten? 9

Mit Palmen gegen Nasenbluten?

Grünpflanzen sind mehr als schöne Dekoration fürs Zuhause und fürs Büro. Sie sorgen auch für ein angenehmes Raumklima, indem sie Geräusche dämpfen, Schadstoffe filtern, Staub binden, Sauerstoff produzieren und die Luftfeuchtigkeit erhöhen. Für jede der Aufgaben gibt es ein paar Spezialisten, die besonders geeignet sind. Gerade die Luftbefeuchtung ist besonders interessant für alle, die häufiger unter Nasenbluten leiden...
Heizzeit ist Nasenblutenzeit 10

Heizzeit ist Nasenblutenzeit

Ab Oktober beginnt bei uns die Heizsaison. Draußen die kalte trockene Winterluft, drinnen die warme, trockene Heizungsluft: Extreme, die auch unsere Nase zu spüren bekommt. Sie trocknet schnell aus, ist gereizt und es kommt schneller zu Nasenbluten...
corona und nasenbluten

Corona und Nasenbluten

Nicht selten hinterlässt Nasenbluten weit verstreute rote Spuren: im Gesicht, an den Händen, auf dem Pullover, auf dem Fußboden und auf einem Berg von Taschentüchern. Was schon in "normalen" Zeiten unangenehm ist, ist es jetzt zu Corona Zeiten allemal. Doch wie verhält es sich mit Corona und Nasenbluten? Wie steht es um Ansteckungsgefahren? Und wie können Sie im Fall der Fälle angemessen reagieren?